Lebens-Geschichten Über das Autobiographische im pädagogischen Denken von Volker Fröhlich, Günther Bittner

17,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Autor: Bittner, Günther, Fröhlich, Volker
Größe: 14,5 x 23,5 cm
ISBN: 978-3-906336-19-0
Seiten: 293
Typ: Leinen
Über Erziehung — wie über andere bedeutsame Vorgänge im Leben — kann man nicht objektiv... mehr
Titelinformationen "Lebens-Geschichten"

Über Erziehung — wie über andere bedeutsame Vorgänge im Leben — kann man nicht objektiv sprechen, sondern nur vor dem Hintergrund persönlicher Erfahrungen. Das gilt ganz allgemein, aber auch für Aussagen mit wissenschaftlichem Anspruch.

Wer fremdes Leben verstehen will, sieht sich — nach einem Gedanken von Wilhelm Dilthey — zuerst auf sein eigenes Leben verwiesen. Auch um das Wesen von Erziehung zu erschließen, bedarf es eines "Verstehens" vom Werden des eigenen Lebens, bedarf es einerautobiographischen Fundierung. Dieser Grundgedanke soll im vorliegenden Sammelband aus verschiedensten Perspektiven entfaltet werden.

Weiterführende Links zu "Lebens-Geschichten"
ISBN für "Lebens-Geschichten"
978-3-906336-19-0
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Lebens-Geschichten"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen